Neuigkeiten


10.04.2019

Das 31. Filmfest Dresden ist gestartet

Gestern, 10. April, wurde am Abend das 31. Filmfest Dresden feierlich eröffnet. Wie in den letzten beiden Jahren gibt es Programmpunkte mit erweiterten deutschen Untertiteln. Die Filmgespräche werden auch wieder auf der Bühne gedolmetscht. So kann man aus dem Publikum gezielt Fragen stellen.

Das barrierefreie Programm könnt ihr als PDF bei vigevo und Filmfest Dresden herunterladen. Es werden kurze Filme in neuen Perspektiven gezeigt.

Eine interessante Lösung für die Positionierung der Deutschen Untertitel. Was meint ihr dazu? Das Publikum kann in den Wettbewerben den Lieblingsfilm des Tages ankreuzen:


Alle Neugikeiten anzeigen.
« zurück
nach oben